Presseinformation: Generalversammlung der 1. Großen KG Sieglar: zwei Neumitglieder begrüßt

Generalversammlung der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Sieglar, Foto: Carsten Seim

Zwei neue Mitglieder begrüßte KG-Präsident Marco Esch auf der Generalversammlung der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Sieglar am 30. April in der Gaststätte zum Lööre Oohs: Es sind Dr. Rolf Scheele und Dr. Henner Voss. 53 der aktuell 97 Mitglieder der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Sieglar waren anwesend. Sie bestätigten den Vorstand einstimmig im Amt.

Präsident und 1. Vorsitzender bleibt Marco Esch. Als Literat und Kassierer wurde Matthias Esch wiedergewählt.

Weitere Mitglieder des wiedergewählten Vorstandes sind Christian Winkler – 2. Vorsitzender, Fred Brodesser – 1. Geschäftsführer, Uwe Prodöhl – 2. Geschäftsführer, Matthias Esch – 1. Kassierer und Literat, Uwe Schmidberger – Beisitzer, Christian Seigerschmidt – Beisitzer, Hans-Georg Reinke – Standartenträger, und Carsten Seim – Pressesprecher.

Ehrenvorsitzender und Ehrenpräsident dieser Gesellschaft ist Christian Klein.

1. Kassenprüfer ist Christian Klein, 2. Kassenprüfer Jürgen Weiß.

Mit einer Schweigeminute gedachten die Anwesenden der verstorbenen KG-Senatoren Josef Rahm und Walter Bieber sowie des verstorbenen Mitgliedes Wilfried Koch. Mit sieben externen Veranstaltungen war die 1. Große Karnevalsgesellschaft Sieglar präsent – fünf Sitzungen in der Zeit vom 4. November 2016 bis vom 16. Februar 2017. Darüber hinaus richtete sie am 23. April 2016 das fünfte Sieglarer Konzert von Tommy Engel und das Sieglarer Oktoberfest (2. bis 4. Oktober 2016) aus. Darüber hinaus beteiligte sich die 1. Große Karnevalsgesellschaft Sieglar an verschiedenen Veranstaltungen anderer Vereine. Dazu zählen die Karnevalsparty des Ortsrings Sieglar in der Stadthalle Troisdorf und der Ochsenball des Hoofe volle Lööre.

Am Rosenmontagszug nahm die 1. Große Karnevalsgesellschaft Sieglar mit einem Gesellschafts- und einem Senatorenwagen teil. Das abdankende Dreigestirn der Session 2015, Prinz Holger I., Holger Hürten, Bauer Peter (Peter Biller) und Jungfrau Chrissie (Christian Seigerschmidt) sowie Adjutanten waren ebenfalls mit Großwagen unterwegs. Sie waren begleitet von einem rund 40-köpfigen Gefolge, das durch KG-Mitglieder beziehungsweise deren Familienmitglieder und Mitarbeiter/-innen der VR Bank Rhein-Sieg eG gestellt wurde.

Troisdorf-Sieglar, 31. März 2017

Carsten Seim, Pressesprecher der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Sieglar

+49 179 2043542, c.seim@avaris-konzept.de

Bildtext: KG-Präsident Marco Esch (2. v. l.) mit KG-Neumitgliedern Gottfried Löhr (2016), Dr. Henner Voss und Dr. Rolf Scheele.