Bürgermeister ehrt Marco Esch für 25 Jahre Präsidentschaft der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Sieglar

Marco Esch, Foto: Carsten Seim

Seit 1993 ist Marco Esch Präsident der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Sieglar von 1925. In dieser Zeit führte er die Gesellschaft zu großen Erfolgen. Ihre prominent besetzten Karnevalssitzungen sorgen weit über die Grenzen von Sieglar hinaus für Aufmerksamkeit. Beim Gemütlichen Abend, der Jahresveranstaltung der 1. Großen Karnevalsgesellschaft Sieglar im Bürgerhaus „Zur Küz“ am Freitag, 23. November 2018, ehrt Troisdorfs Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski Marco Esch für ein Vierteljahrhundert ehrenamtliches Engagement.

Marco Esch ist geboren am 14. Januar 1971. Er ist Mitglied dieser Gesellschaft seit 1986 und gehört seit 1987 dem Vorstand an. Er war in dieser Eigenschaft 1992 Prinz Karneval in Sieglar und ist über seine Präsidentschaft hinaus seit 2009 1. Vorsitzender der 1. Großen KG Sieglar.

Foto: Carsten Seim für die 1. Große KG Sieglar